Antifaschistische Gruppen Südthüringen

Antifaschistische Gruppen Südthüringen

News
Ueber uns
Archiv
Dates
Chronik
Texte
Kontakt
Links
Mitmachen
Naziangriffe melden





Facebook

RSS



Suhl: Drei Naziaufmärsche innerhalb einer Woche

Eintragsdatum: 2015-08-27Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Drei Naziaufmärsche innerhalb einer WocheAm Montag, den 17. August, fanden nach einer Sommerpause von Thügida in unterschiedlichen Thüringer Städten zum Todestag von Rudolf Hess parallel vier Naziaufmärsche statt; einer davon – der mit den meisten Teilnehmern –, organisiert vom BZH-Mitglied Tommy Frenck, in Suhl. Die Ausschreitungen in der Suhler Erstaufnahmestelle auf dem Friedberg am Mittwoch waren jenen Nazis um Frenck Anlass in derselben Woche ein zweites Mal aufzumarschieren. Und auch bundesweit nutzte man die Gelegenheit um gegen Asylbewerber mobil zu machen. So meldete der Widerstand Ost/ West für Samstag, den 22. August, eine Mahnwache in der Suhler Innenstadt an.
[Text lesen]

Meiningen: Brandstifter Heym (CDU) verbreitet Lügen über Kriminalität durch Flüchtlinge

Eintragsdatum: 2015-08-26Quelle: AGST

Meiningen: Brandstifter Heym (CDU) verbreitet Lügen über Kriminalität durch Flüchtlinge„In nie dagewesener Dimension“ seien die Diebstähle im Meininger Freibad angestiegen. Schuld seien die Flüchtlinge, die derzeit in Meiningen Aufnahme gefunden haben, so wusste es der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Heym. Alles gelogen. Weder Polizei noch Freibad-Mitarbeiter wissen etwas von Diebstählen.
[Text lesen]

Suhl: Heute Nazimahnwache auf dem Marktplatz

Eintragsdatum: 2015-08-22Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Heute Nazimahnwache auf dem MarktplatzNach dem Aufmarsch vom vergangenen Donnerstag durch THÜGIDAs und Tommy Frencks Gefolgschaft (Bericht folgt), geht es heute mit einer Mahnwache der Facebook-Initiative „Widerstand Ost West“ weiter. Die Nazis treffen sich 18 Uhr auf dem Marktplatz.
[Text lesen]

Redebeitrag der Antifa Suhl/Zella-Mehlis zu den jüngsten Ausschreitungen im Suhler Erstaufnahmelager

Eintragsdatum: 2015-08-21Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Redebeitrag der Antifa Suhl/Zella-Mehlis zu den jüngsten Ausschreitungen im Suhler ErstaufnahmelagerAm gestrigen Donnerstag nahmen ca. 400-500 Neonazis die jüngsten Ausschreitungen auf dem Friedberg zum Anlass um für die Schließung des Lagers und die Abschiebung der Bewohner zu demonstrieren. Dagegen protestierten ca. 100 Nazigegner (Bericht folgt). Auch wir haben uns am Protest beteiligt, u.a. mit einem Redebeitrag, der den Auslöser der Ausschreitungen und ein gern beschwiegenes Problem zum Thema macht.
[Text lesen]

Suhl: Naziaufmarsch nach Ausschreitungen in Erstaufnahmelager

Eintragsdatum: 2015-08-20Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Naziaufmarsch nach Ausschreitungen in ErstaufnahmelagerIn der Nacht von Mittwoch (19. August) auf Donnerstag hat es im Suhler Erstaufnahmelager auf dem Friedberg schwere Ausschreitungen zwischen den Flüchtlingen gegeben. Inzwischen hat THÜGIDA-Nazi Tommy Frenck eine Demonstration für heute Abend 18 Uhr auf dem Platz der deutschen Einheit angemeldet. (Letztes Update von 15.15 Uhr)
[Text lesen]

Suhl, Schleusingen, Eisenach, u.a.: Die Naziaufmärsche gehen weiter

Eintragsdatum: 2015-08-15Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl, Schleusingen, Eisenach, u.a.: Die Naziaufmärsche gehen weiterKaum ist die Sommerpause vorbei, da stapeln sich in Thüringer Ordnungsbehörden die Demonstrationsanmeldungen faschistischer Aufmärsche. Hier ein kurzer Überblick über uns bekannte Aufmärsche in der kommenden Woche. (Neuerungen & bekannte Gegenveranstaltungen werden laufend ergänzt)
[Text lesen]

Suhl: Naziaufmarsch zum Todestag von Rudolf Heß mit 250 Teilnehmern

Eintragsdatum: 2015-08-18Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Naziaufmarsch zum Todestag von Rudolf Heß mit 250 TeilnehmernAm 17. August, zum Todestag von Rudolf Heß, dem Stellvertreter Adolf Hitlers, organisierten die Nazis rund um die THÜGIDA-Initiative in vier Thüringer Städten (Nordhausen, Eisenberg, Suhl und Erfurt) Demonstrationen. In Suhl kamen mit 250 Teilnehmern die meisten Rassisten zusammen. Die Teilnehmerzahlen von Anfang des Jahres in Suhl, als sie sich noch SÜGIDA nannten, konnten nicht erreicht werden.
[Text lesen]

Stellungnahme der Antifa Suhl/Zella-Mehlis zu den Ereignissen am Abend des 7. August 2015 im Grünen Haus Suhl

Eintragsdatum: 2015-08-12Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Stellungnahme der Antifa Suhl/Zella-Mehlis zu den Ereignissen am Abend des 7. August 2015 im Grünen Haus SuhlAm Abend des 7. August fand im Grünen Haus in Suhl eine Party statt, deren Erlös das drohende Aus des Hausprojekts verhindern helfen sollte und an der auch wir uns verschiedentlich beteiligten. Durch die Anwesenheit und Übergriffigkeit eines Nazis wurde die Party schließlich beendet. Die Ereignisse haben bereits Wellen geschlagen und das Haus selber hat mit einer Stellungnahme reagiert. Auch wir wollen uns, nach Aufforderung von verschiedenen Seiten, zum Sachverhalt äußern.
[Text lesen]

Sonneberg: Brand in Asylbewerberunterkunft

Eintragsdatum: 2015-08-12Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Sonneberg: Brand in AsylbewerberunterkunftWie der MDR berichtete, hat es am Mittwochmorgen (12. August 2015) in einem überwiegend von Asylbewerbern bewohnten Plattenbau im Sonneberger Wohngebiet Wolkenrasen gebrannt. Drei Asylbewerber kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Kripo ermittelt.
[Text lesen]

Suhl: MLPD-Jugend demonstrierte für fortschrittliche Flüchtlingspolitik

Eintragsdatum: 2015-08-12Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: MLPD-Jugend demonstrierte für fortschrittliche FlüchtlingspolitikIn Südthüringen findet jährlich das Sommercamp der MLPD-Jugend Rebell statt. Zum Abschluss ihres diesjährigen Sommercamps demonstrierte die Parteijugend in Suhl für eine fortschrittliche Flüchtlingspolitik und informierte über ein eigenes flüchtlingspolitisches Projekt.
[Text lesen]

Meiningen: Abschiebung von Roma-Familie vorerst abgewendet

Eintragsdatum: 2015-08-11Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Meiningen: Abschiebung von Roma-Familie vorerst abgewendetIn der Nacht von Montag auf Dienstag, den 11. August, sollte im Meininger Plattenbaugebiet Jerusalem eine 11-köpfige Familie aus Serbien abgeschoben werden. Die Polizeiaktion wurde durch die Proteste lokaler Antirassisten und infolge des Verschwindens eines Kindes abgebrochen.
[Text lesen]

Suhl: Unhaltbare Zustände in Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge

Eintragsdatum: 2015-08-09Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Unhaltbare Zustände in Erstaufnahmestelle für FlüchtlingeDie Landeserstaufnahmestelle auf dem Suhler Friedberg ist, so wie es aktuell aus den Medien zu entnehmen ist, stark überlastet und kann vielen Menschen nicht einmal mehr eine richtige, schon vorher auf das Minimum beschränkte, Unterkunft anbieten. Zum Teil schlafen Flüchtlinge auf dem Flur und es gibt erhebliche Bau- und Sicherheitsmängel.
[Text lesen]

Suhl: Das Ende eines selbstverwalteten Freiraums?!

Eintragsdatum: 2015-08-07Quelle: Thüringenpunk

Suhl: Das Ende eines selbstverwalteten Freiraums?!Vor ein paar Wochen bewarben wir eine Soliparty in Suhl, die dem Grünen Haus zugutekommt. Hintergrund war die bevorstehende Schließung des Treffpunkts für alternative Jugendliche. Das Fanzine "Thüringenpunk" publizierte einen Artikel, der auf die aktuelle Situation aufmerksam macht. Jenen wollen wir an dieser Stelle dokumentieren.
[Text lesen]

Suhl: THÜGIDA-Aufmärsche gehen am 17. August weiter

Eintragsdatum: 2015-08-04Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: THÜGIDA-Aufmärsche gehen am 17. August weiterDie Sommerpause scheint vorbei zu sein. Für den 17. August, den Todestag von Naziikone Rudolf Hess, haben Neonazis in Thüringen gleich drei Aufmärsche angekündigt. Einer davon wird in Suhl stattfinden und durch Tommy Frenck organisiert. (Letztes Update vom 17. August 2015)
[Text lesen]

Sonneberg: "Die Rechte" Landesverband in Südthüringen gegründet

Eintragsdatum: 2015-07-14Quelle: thueringen-rechtsaussen.net

Sonneberg: Am 11. Juli 2015 fand der Gründungsparteitag des Landesverbandes „Die Rechte“ in Haselbach bei Sonneberg statt. Michel Fischer ist zum Landesorganisationsleiter der Partei gewählt worden. Wir dokumentieren dazu einen Bericht von thueringen-rechtsaussen.net.
[Text lesen]

Thüringen: THÜGIDA im Sommerloch

Eintragsdatum: 2015-07-09Quelle: Ox Y. Moron

Thüringen: THÜGIDA im SommerlochDer Naziwanderzirkus um Tommy Frenck, David Köckert und Axel Schlimper verkündete kürzlich offiziell, dass THÜGIDA nun in die Sommerpause gehe und die Zeit für eine Neuausrichtung nutzen wolle. Zeit also auch für uns mal darüber nachzudenken, wie mit neuen Aufmärschen zu verfahren ist, sollte THÜGIDA im Sommerloch nicht wohlverdient verenden. Dazu dokumentieren wir eine Einschätzung von Ox Y. Moron, erschienen kürzlich in der Erfurter Zeitschrift Lirabelle.
[Text lesen]

Suhl: Soli-Party für das Grüne Haus

Eintragsdatum: 2015-07-09Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Soli-Party für das Grüne HausAm kommenden Samstag, den 11. Juli 2015 findet eine Soli-Party unter dem Motto „Rettet das Haus“ im Grünen Haus in der Gothaer Str. 105 statt.
[Text lesen]

Kloster Veßra: Nazihaus muss zeitweise schließen

Eintragsdatum: 2015-07-02Quelle: ENDSTATION RECHTS.

 Kloster Veßra: Nazihaus muss zeitweise schließen In Kloster Veßra hatte der Neonazi Tommy Frenck vor einigen Monaten ein Haus erworben, in dem er eine Gaststätte führt, Konzerte und Vortragsveranstaltungen organisiert und seine Klamotten lagert. Nun muss er den Veranstaltungsort zeitweise schließen. Frenck schien die Scheiße über den Kopf zu wachsen. Wir dokumentieren einen Bericht von Endstation-Rechts.
[Text lesen]

Suhl: AfD Südthüringen baut Infrastrukturen weiter aus

Eintragsdatum: 2015-07-02Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: AfD Südthüringen baut Infrastrukturen weiter ausNachdem die AfD im Raum Südthüringen bisher ihren Schwerpunkt im Ilm-Kreis hatte und dort auf fruchtbaren Boden traf, versucht nun auch der Kreisverband hinter dem Rennsteig sich weiter zu etablieren und eröffnete eine Geschäftsstelle in Suhl.
[Text lesen]

Suhl: Prozess gegen SÜGIDA-Anmelderin Wieland

Eintragsdatum: 2015-06-27Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Prozess gegen SÜGIDA-Anmelderin WielandWie bekannt wurde, führt die Anzeige der Landtagsabgeordneten Katharina König gegen die Anmelderin der SÜGIDA-Demos Yvonne Wieland aus Suhl nun zu einem Prozess, der Mitte Juli stattfinden wird.
[Text lesen]


... ältere Artikel findet ihr in unserem Archiv!


Antifaschistische Gruppe Südthüringen

[last update: 2015-08-27]







Linktipps:

Infoladen Arnstadt

…ums Ganze!

Rote Hilfe Südthüringen

Audioarchiv

ça ira-Verlag

Lizas Welt

Phase 2